Dukatenscheisser

Wissen - rund um`s Geld -

    

 Dukatenscheisser Wissen - rund um`s Geld - 2010 Steuer Änderungen

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


Steuern optimieren
Finanzierungen
Abgezockt ?
Begriffe aus der Finanzwelt
Sonstiges
Finanzvermittler stellen sich vor


Startseite > Artikel > 2010 Steuer Änderungen

Artikeldatum: 2009-12-29 | Autor: Anton Anonymus | Aufrufe: 18731 | Kategorie: Steuern optimieren

 

Werbung



2010 Steuer Änderungen

2010 – Gibt es neue Regelungen für Steuerzahler? Zuerst einmal muss sich jeder Umsatzsteuerpflichtige im Jahr 2010 das so genannte Elster Programm besorgen. Mit der Voranmeldung der Umsatzsteuer auf Papier wird zum Jahresende Schluss sein. Befürchtungen muss der Steuerzahlen nicht haben, denn das Handling dieses Programms ist sehr einfach. Besonders erwähnenswert ist, dass das Programm eigenständig eine Plausibilitätsanalyse durchführt. So wird die Zahl der möglichen Fehler sehr deutlich reduziert. Und weil es noch dazu ziemlich komfortabel ist, die Umsatzsteuererklärung und auch alle anderen Steuererklärungen über das Internet abschicken zu können, darf diese gesetzliche Regelung als Vorteil für den Steuerzahler gewertet werden. Natürlich schlägt auch positiv zu Buche, dass Handwerkerleistungen inzwischen auch vom Privatmann von der Steuer abgesetzt werden. Möglich ist das bis zu einem Betrag von 3.000 Euro. Allerdings wird hier das einzusetzende Material nicht mit berücksichtigt, sondern es kommen nur die Kosten für die Handwerker zum Ansatz. Da hier nicht der persönliche Steuersatz zugrunde gelegt wird, sondern das Finanzamt ein Fünftel der entstehenden Kosten direkt auf die Steuerlast anrechnet, können pro Jahr bis zu 600 Euro pro Steuerzahler eingespart werden. Abzuwarten ist, wie letztlich die Entscheidung zum Solidaritätszuschlag fällt. Das Landgericht Niedersachsen hatte diesen im November 2009 als Verstoß gegen die Grundsätze der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland eingestuft. Sollte dieses Urteil vom Verfassungsgericht in dieser Form bestätigt werden, dürfte sich für viele Steuerzahler eine satte Rückerstattung ergeben. Auch eine große Zahl der deutschen Rentner dürfte sich 2010 freuen, denn die Finanzämter sind derzeit damit beschäftigt, mehr als eine Million Steuerbescheide vom Amts wegen zu überprüfen. Hier hatten fehlerhafte Angaben in den Steuererklärungen zu einer zu hohen Einstufung bei der Steuerlast geführt. Der Einkommensfreibetrag für volljährige Kinder mit eigenem Einkommen liegt bei 7680 Euro. Vom tatsächlichen Einkommen können bis zu 920 Euro als Werbungskosten abgezogen werden. Hierunter fallen Arbeitskleidung sowie selbst zu beschaffende Arbeits- und Lernmittel. Sind die Kinderfreibeträge nicht mehr auf der Lohnsteuerkarte vermerkt, muss der Steuerzahler einen Antrag beim zuständigen Finanzamt stellen, um sie angerechnet zu bekommen. Ebenfalls recht neu ist die Praxis bei der Verrechnung von Verlustvorträgen bei Selbstständigen. Nachdem es früher üblich war, zuerst die persönlichen Freibeträge abzuziehen und dann erst die Verluste auf das Einkommen anzurechnen, verfährt man jetzt genau umgekehrt. Zuerst werden die Verlustvorträge verrechnet und erst dann die persönlichen Freibeträge abgezogen. Ab 2010 dürfen Dozenten und Lehrer wieder die anteiligen Kosten für ein heimisches Arbeitszimmer absetzen, sofern der Verfassungsgerichtshof zustimmt. Zu raten ist hier, dies vorsorglich zu tun. Die darüber erteilten Steuerbescheide wären dann in dieser Hinsicht vorläufig und müssten nach einer entsprechenden Entscheidung von Amts wegen korrigiert werden. Werbungskosten dürfen auch über die Pauschale von 920 Euro hinaus abgesetzt werden, sofern man beim Fiskus die entsprechenden Nachweise vorlegen kann. Auch bei den so genannten außergewöhnlichen Belastungen zeigt man sich wieder großzügig. Hier können Bestattungskosten, Anwaltkosten und nicht erstattete Zuzahlungen zu ärztlichen Behandlungen, Rezeptgebühren, aber auch die Kosten für Zahnersatz zum Ansatz gebracht werden.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

noch kein Autor?


Dirk Stadie 
Anton Anonymus 
Lothars Texter 
trine psycho 

Alle Autoren

Alle Artikel

Autoren: 6
Artikel: 39



Fidium Finanz AG

Die Fidium Finanz AG ist eine Kapitalgesellschaft, die in der Schweiz in 9001 St. Gallen Ihren Sitz...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF